Dienstag, 25. April 2017
Auf der ViaSpluga, dem Klassiker unter den Kultur-Wanderwegen, gibt es auch 2017 wieder fünf verschiedene Arten von Angeboten.

Am bequemsten entdeckt man die viaSpluga mit einem der attraktiven Wanderarrangements mit Gepäcktransport von Hotel zu Hotel. Die Arrangements sind buchbar vom 10. Juni - 22. Oktober 2017.

Von Thusis (720 m ü.M.) aus zieht sich die viaSpluga durch die schrecklich schöne Viamala-Schlucht nach Zillis bis nach Andeer. Durch die Rofflaschlucht führt der Weg weiter nach Splügen (1457 m ü.M.), dem bedeutenden Kreuzpunkt antiker Transitrouten. Zum Splügenpass steigt die viaSpluga über den historischen Saumpfad bis auf 2115 m ü.M.

Nach dem Grenzübertritt windet sich der "sentiero storico" auf italienischem Territorium über Montespluga durch die Cardinello-Schlucht nach Isola und anschliessend hinab ins mediterrane Klima von Chiavenna (325 m ü.M.).

ViaSpluga Informationen