Ausflugstipps zu den Pro-Patria-Briefmarken

ViaSalina

Yverdon-les-Bains VD–Sainte-Croix VD: Über die Jurakette

Durch Wiesen, Wälder und Dörfer führt die ehemalige Salzstrasse ViaSalina erst sanft, dann immer steiler in den Waadtländer Jura. 5 Std. Wanderzeit

Weitere Angaben

ViaFrancigena

Orsières VS–Bourg-St-Pierre VS: Auf dem Weg zum ersten Hospiz am Mont-Joux

Die letzte Etappe vor der Passüberquerung führt nach Bourg-St-Pierre, wo einst das erste Hospiz auf dem Grossen Sankt Bernhard stand. 5 Std. Wanderzeit

Weitere Angaben

ViaSpluga

Thusis GR–Andeer GR: Durch die Viamala vom Domleschg ins Schams

Die Überquerung des Splügenpasses nimmt in Thusis im Domleschg seinen Ausgang. 7 Std. Wanderzeit

Weitere Angaben

ViaRhenana

Rheinfelden AG–Basel BS: Unterwegs entlang der modernen Lebensader Rhein

Der Wanderweg folgt dem Hochufer des Rheins, an dem Technik, Natur und Kultur eine moderne Symbiose eingehen. 4 Std. Wanderzeit

Weitere Angaben

ViaSbrinz

Stansstad NW–Engelberg OW: Vom Vierwaldstättersee zum Hochtal von Engelberg

Die erste Etappe der ViaSbrinz führt vom Vierwaldstättersees ins voralpine Engelberg. 6 Std. Wanderzeit

Weitere Angaben

ViaRomana

Avenches VD–Murten FR: Die Römerstadt im Seenland

Wanderung auf den Spuren der Römer: Von der einstigen Hauptstadt der Helvetier führt dieser Abschnitt der ViaRoman nach Murten, wo ein römischer Hafen lag. 5–6 Std. Wanderzeit

Weitere Angaben

ViaStockalper

Brig VS–Simplonpass VS: Über tiefe Schluchten und durch stille Täler

Wanderung auf dem einstigen Weg von Stockalpers Säumern. Die Handelsroute weist an vielen Stellen noch die traditionelle Pflästerung aus dem 17. Jahrhundert auf. 7 Std. Wanderzeit

Weitere Angaben

ViaValtellina

Dürrboden GR–S-chanf GR: Lebendige Säumerzeit am Scalettapass

Im beschaulichen Dischmatal fühlt man sich in die Säumerwelt zurückversetzt. Während Jahrhunderten wurde auf der ViaValtellina Wein transportiert. 6 Std. Wanderzeit

Weitere Angaben

ViaJacobi

Schwarzenburg BE–Tafers FR: Auf der alten Freiburgerstrasse

Grossartige Wegsubstanz und herrliche Aussicht auf einem besonders attraktiven Abschnitt der ViaJacobi. 4–5 Std. Wanderzeit

Weitere Angaben

ViaGottardo

Piottino-Rundgang TI: 700 Jahre Verkehrsgeschichte

Der Monte Piottino oberhalb Faido ist eines der grossen Hindernisse auf der Gotthardroute. Wege aus mehreren Epochen zeigen heute, wie es bezwungen worden ist. Rund 1,5 Std. Wanderzeit

Weitere Angaben

ViaCook

Vernayaz VS–Finhaut VS: die Postkutschenstrasse

Die historische Postkutschenstrasse nach Chamonix mit Dutzenden von Kehren ist heute bis Finhaut noch weit gehend erhalten. Rund 4–5 Std. Wanderzeit

Weitere Angaben