Musée historique de Vevey

Vevey

Nach seiner Rückkehr aus Rom machte Sigerich, der Erzbischof von Canterbury, Halt in Vevey. Viviscus war bereits in der gallisch-römischen Epoche ein Etappenort und Umschlaghafen zwischen Martigny und Avenches oder Lausanne. Heute ist die Stadt vor allem bekannt als Sitz eines Lebensmittelkonzerns, bietet aber auch zahlreiche kulturelle Attraktionen, zum Beispiel das Alimentarium, das Museum Jenisch, das historische Museum oder das Schweizer Kameramuseum, die einen Besuch lohnen.