[21.06.2013] Newsletter Nr. 32

 

Liebe Leserin, lieber Leser

Vor 150 Jahren führte Thomas Cook seine «First Conducted Tour of Switzerland» durch. Die Reisen in die Schweiz markierten einen neuen Zeitabschnitt für die Geschäfte von Cooks Unternehmen: Zuvor hatten die Engländer die Schweiz als Destination erachtet, die nur Alpinisten zugänglich war. Der Erfolg von Cooks Pionierreise initiiere gleichzeitig den Aufstieg der Schweiz zu einer herausragenden Tourismusdestination. Grund genug, das 150-jährige Jubiläum gebührend zu feiern.

Wer sich in der Sommerhitze lieber auf eine entspannte Kulturreise begeben möchte, freut sich sicher über unsere Hör- und Besuchshinweise.









Wir wünschen Ihnen Entspannung und viel Pioniergeist.

Ihr Team von Kulturwege Schweiz
Didier Plaschy, Kommunikation