Aktuell

Die DRS 1-Sendung «Swisstipp» stellt die erste Pauschalreise durch die Schweiz vor. Sie...

Ein neuer Flyer versammelt alles Wissenswerte zu Thomas Cooks Reise von Genf über...

In «GRUEN», der Beilage der aktuellen Ausgabe (26. Mai) der «Schweizer Illustrierten», nimmt Lisa...

ViaCook – Wo Tourismusgeschichte lebendig wird

Als der englische Tourismuspionier Thomas Cook 1863 erstmals mit einer Reisegruppe die Schweiz besuchte, war dies ein echtes Abenteuer. Die Eisenbahn stand in ihren Anfängen, und viele Strassen waren nicht ausgebaut. So mussten die teilnehmenden Touristen holprige Kutschenfahrten und anstrengende Fussmärsche auf sich nehmen, um die Sehenswürdigkeiten der Schweiz zu besuchen. Heute ist eine Reise auf der ViaCook komfortabler – aber ein Erlebnis ist sie immer noch!

Unbeschwertes Wandern, das Reisen in historischen Verkehrsmitteln auf geschichtsträchtigen Strecken, gutes Essen und Trinken, stilvolles Übernachten sowie der Genuss der spektakulären Panoramen der Schweizer Alpen gehören zu dieser Route, die uns durch die Schweiz zu Beginn der touristischen Entwicklung im 19. Jahrhundert führt. Buchen Sie jetzt Ihr Erlebnispackage!

Die ViaCook leitet uns von Genf über Chamonix, das Wallis, das Berner Oberland in die Zentralschweiz, den Jurasüdfuss, die Dreiseenregion und lässt uns die Faszinationen neu entdecken, die das Reiseland Schweiz begründeten: die Alpen, die Pässe, die Seen, die packenden wechselnden Natur- und Kulturlandschaften.

Die ViaCook von Genf bis Kandersteg auf einen Blick