Die ViaJacobi ist als Wanderland-Route 4 ausgeschildert.

Praktische Hinweise


Charakter der Route
Die ViaJacobi führt mehrheitlich durch voralpines Gelände sowie das schweizerische Mittelland. Die Anforderungen in Bezug auf Topografie und Höhenunterschiede sind deshalb gering. Die Länge der Tagesetappen erfordert eine gute Grundkondition, die Wanderzeiten sind jedoch durch den Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel beliebig verkürzbar.

Wandersaison
Die ViaJacobi eignet sich ganzjährig für individuelle Ausflüge und Wanderungen. Bitte erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei den lokalen Tourismusbüros über die Wetterverhältnisse.

Wanderwege
Die ViaJacobi verläuft auf gut ausgebauten und gesicherten Wanderwegen. Sie ist durchgängig und in sämtlichen Varianten als Wanderland-Route 4 ausgeschildert. Auskünfte zum aktuellen Zustand der Wanderwege erteilen die lokalen Tourismusbüros.

Wanderzeiten
Die angegebenen Wanderzeiten sind Richtzeiten ohne Pausen und Besichtigungen. Abkürzungen mit dem öffentlichen Verkehr sind überall möglich.

Ausrüstung
Für alle Wanderungen werden dringend gute, feste Bergschuhe und der Witterung angepasste Kleidung empfohlen.

Karten
Detaillierte Wanderkarten können auf www.wanderland.ch heruntergeladen werden.