Regionale Routen

Klicken Sie auf die Karte für eine grössere Darstellung. © 2014 swisstopo


Die regionalen und lokalen Routen von Kulturwege Schweiz erschliessen besonders eindrückliche historische und thematische Wege in den schönsten Kulturlandschaften der Schweiz.

ViaCalanca

 

Die Bergwelt erleben:
Schritt für Schritt von mediterranen zu alpinen Landschaften.
Schritt für Schritt durch ursprüngliche Natur zu kulturellen Schätzen.

Grono-Castaneda-Santa Maria-Buseno-Arvigo/Braggio-Selma/Landarenca-Cauco-Santa Domenica-Augio-Rossa

Weiter

Via San Bernardino

 

Auf dem Fussweg durchs Misox und auf den Spuren der ersten alpinen Fahrstrasse Graubündens.

San Vittore – Roveredo – Cama – Soazza – Mesocco – San Bernardino Villaggio – Passo del San Bernardino.

Weiter

4 Quellen Weg

Eine Wanderung voller Gegensätze
Erleben Sie das Wasserschloss und die Wetterscheide Europas auf dem Vier-Quellen-Weg. Im sagenumwobenen Gotthardmassiv wandern Sie zu den vier Quellen Rhein, Reuss, Ticino und Rhone, welche in alle vier Himmelsrichtungen fliessen.

Weiter

Les trois Chablais


Unter dem Titel «Les trois Chablais» laden zwölf Routen dazu ein, in Kultur und Lebensart des Chablais' einzutauchen.

Genfersee; Abondance–L'Etivaz; Aigle–Villars-sur-Ollon

Weiter

ViaSuworow


Die ViaSuworow folgt dem historischen Feldzug des russischen Generals Suworow im Herbst 1799 durch die Schweizer Alpen.

Airolo–Gotthardpass–Andermatt–Wassen– Altdorf–Biel Chinzig–Muotathal–Hinter Klöntal–Glarus–Elm–Pigniu–Ilanz

Weiter

Umwanderung Welterbe Jungfrau-Aletsch  Von Touristinnen, Käsehändlern und Gletscherforschern

Historische Wege führen um das UNESCO Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch.

Meiringen–Kleine Scheidegg–Kandersteg–Naters–Fiesch–Grimselpass–Meiringen

Weiter

Chemin des Anabaptistes – Täufergeschichte auf den Jurahöhen

Entdecken Sie im Regionalen Naturpark Chasseral die historischen Orte der Täuferbewegung.

Sonceboz–Pierre-Pertuis–Sonceboz–Creux de Glace–Chasseral/Courtelary

Weiter

Walserweg Graubünden – Die Kultur der Walser in Graubünden entdecken

Der Weitwanderweg auf den Spuren der Walser besteht aus 19 Etappen, die sich über rund 300 km erstrecken.

San Bernadino–Vals–Safien Platz– Thusis–Avers–Parc Ela–Davos–Arosa–Klosters–Brand (A)

Weiter

ViaJura Regio – Auf dem Weg der Fürstbischöfe


Die Reise durch das ehemalige Fürstbistum Basel führt durch den elsässischen Sundgau und das Naturreservat des Clos-du-Doubs.

Basel–Ferrette (F)–Lucelle–Porrentruy–St-Ursanne–Delsberg

Weiter

Les chemins du Gruyère – Zurück zu den Ursprüngen


Folgen Sie den Spuren der «Käsebarone» durchs Greyerz und Pays-d'Enhaut zu den Ursprüngen der AOC-Spezialitäten Gruyère und L'Étivaz.

Montreux–Les Avants–Montbovon–Charmey/Rougemont/L'Étivaz

Weiter

Kulturspur Appenzellerland – Zu Fuss 50 Kulturobjekte entdecken


Eine 50 Kilometer lange Spur der Kultur durchzieht das voralpine Hügelland von Appenzell Ausserrhoden.

Degersheim–Herisau–Hundwil–Speicher–Heiden–Rheineck

Weiter

Appenzellerweg – Wallfahrt kennt keine Grenze


Der Weg vom vorarlbergischen Rankweil über Appenzell nach St. Peterzell ist eine historische Variante des Jakobspilgerwegs.

Rankweil (A)–Hirschensprung–Appenzell–Urnäsch–St. Peterzell

Weiter

ViaRegio Grindelwald – Entdeckungen im Berner Oberland


Auf den Spuren der Tourismuspioniere rund um Grindelwald in fünf Tagesetappen

Eismeer–Faulhorn–Bussalp–Gleckstein–Grosse Scheidegg

Weiter

ViaRegio Gotthardbahn – Zu Fuss entlang der Gotthardbergstrecke


Der Bahnwanderweg Gottardo lässt Sie die bahntechnischen Errungenschaften hautnah erleben.

ErstfeldGöschenen und AiroloBiasca

Weiter

ViaRegio Aare–Rhein – Geschichten zwischen Flüssen


Vier historische Verbindungen laden zu Entdeckungen ein: der Kapellenweg, der Gerichtsweg, der Kirchweg und der Römerweg.

Bad Zurzach–Klingnau/Döttingen

Weiter

Pionierweg

Chasseral – La Vue des Alpes: Beim Wandern zwischen diesen zwei
Aussichtspunkten mit phantastischem Panorama ist noch immer
der Pioniergeist der Vorfahren spürbar.

Weiter